Gemeinde Schöntal

Seitenbereiche

Seiteninhalt

Rathaus Aktuell

Notariatsreform

Zum 01.01.2018 tritt die Notariatsreform in Baden-Württemberg in Kraft d.h. alle bisherigen staatlichen Bezirksnotariate werden aufgelöst. Das Justizministerium hat die bisherigen Geschäftsbereiche des Notariats Dörzbach neu zugeordnet.
1. Grundbuchamt:
Das Grundbuchamt Dörzbach wurde bereits zum 03.07.2017 aufgehoben und in das zentrale Grundbuchamt beim Amtsgericht Heilbronn eingegliedert. Wenden Sie sich bitte bei Fragen, Anfordern von Grundbuchauszügen oder anderen Unterlagen an die Grundbucheinsichtsstelle Ihrer Gemeindeverwaltung oder an das:
Amtsgericht Heilbronn-Grundbuchamt, Bahnhofstraße 3 in 74072 Heilbronn- Telefon: 0 71 31/ 38 98 50 0, e-mail: poststelle@gbaheilbronn.justiz.bwl.de
2. Nachlass- und Betreuungsgericht
Die Aufgaben des Nachlassgerichts werden übernommen vom:
Amtsgericht Öhringen- Nachlassgericht, Karlvorstadt 18 in 74613 Öhringen, Telefon: 0 79 41/60 63 20
Die Aufgaben des Betreuungsgerichts werden übernommen vom:
Amtsgericht Künzelsau-Betreuungsgericht, Schillerstraße 13, 74653 Künzelsau, Telefon 0 79 40/ 91 49 0.
3. Notarielle Beglaubigungen und Beurkundungen:
Diese werden ab 2018 nur noch von freiberuflichen Notaren vorgenommen. Die örtlich am nächsten liegenden Notarbüros befinden sich dann in Künzelsau, Bad Mergentheim, Öhringen, Schwäbisch Hall oder Crailsheim. Adressen können Sie über das Internet, das Telefonbuch, über die Rathäuser oder über das Portal zur Notariatsreform unter www.notariatsreform.de (Punkt: Finden Sie Ihren Ansprechpartner) erfahren.
4. Abwicklung noch offener Beurkundungen/Verträge bis zum 31.12.2017:
Die noch nicht vollständig abgeschlossenen Beurkundungsvorgänge von Notarin Annegret Mittnacht-Höflein zum Jahresende 2017 werden von Notar Günter Blumenstock, Schloßplatz 1 in 74564 Crailsheim, Tel.: 0 79 51/4 01-53 65, Fax: 0 79 51/ 4 01-53 07 abgewickelt.
5. Verwahrung erledigter notarieller Urkunden:                                                                   (wie z.B. Kaufverträge, Übergabeverträge, Vollmachten, Unterschriftsbeglaubigungen, Erbverträge ect.)
Die Orginale der beim Notariat Dörzbach vor dem 31.12.2017 beurkundeten und erledigten Urkunden werden i.d.R. dauerhaft aufbewahrt beim:
Amtsgericht Künzelsau, Verwahrstelle für notarielle Urkunden, Schillerstraße 11, 74653 Künzelsau, Telefon: 0 79 40/ 91 49 0. Abschriften oder Ausfertigungen von Urkunden können Sie dort anfordern.
Ausgenommen sind Testamente, da diese besonders amtlich verwahrt werden müssen. Diese werden beim Amtsgericht Öhringen, Karlvorstadt 18 in 74613 Öhringen, Tel. 0 79 41/60 63 20 aufbewahrt.
Bis zum 31.12.2017 ist aber für Ihre Belange noch das Notariat Dörzbach, Telefon: 0 79 37/ 80 39 0 zuständig. Dieses ist immer Vormittags in der Zeit von 8.00 bis 12.00 Uhr für Sie erreichbar.